Menu

Deu

Effizientes Risikomanagement

Mit effizienten Risikomanagementstrategien sichern Sie sich gegen schwankende Preise ab und stabilisieren so Ihre Cashflows.

Swaps

Dabei handelt es sich um einen finanziellen Vertrag, bei dem Sie Ihren Preis auf einen Öl-Index Ihrer Wahl festlegen.

 

 

 

So funktioniert es beispielsweise:

Zunächst vereinbaren Sie und Global:

  • das monatliche Volumen
  • einen offiziellen Ölpreis-Index (Platts/Argus)
  • einen Sicherungszeitraum (z.B. 2 Monate)
  • einen Festpreis (z.B. $ 100 pro Tonne)

Monat 1:

Der Monatsdurchschnitt liegt bei $ 120 pro metrische Tonne ($ 20 über dem Festpreis). Global zahlt Ihnen $ 20 pro Tonne in bar und entschädigt Sie so für den Anstieg der Tagespreise.

Monat 2:

Der monatliche Durchschnittspreis betrug $ 90 pro metrische Tonne ($ 10 unter dem Festpreis). Sie zahlen Global $ 10 pro Tonne in bar als Ausgleich für die niedrigeren Tagespreise.

Ergebnis:

Feststehende und vorhersehbare Ölkosten, da Tagespreisänderungen durch den vereinbarten Swap-Vertrag ausgeglichen werden. Der Ausgleichbetrag wird am Ende eines Kalendermonats, basierend auf dem Unterschied zwischen Monatsdurchschnitt des Preisindexes und Festpreis, ermittelt.

Drei gute Gründe für diese Strategie:

  • Stabilität Ihrer Ölkosten
  • Flexibilität beim Öleinkauf
  • Standardisierte Produkte und Bedingungen

Weitere für Sie interessante Themen

IHRE ZUSAMMENARBEIT MIT UNS

Für uns ist es nicht genug, lediglich Hedging Produkte anzubieten - zusätzlich bieten wir unseren Kunden weitere Dienstleistungen...

Hier weiterlesen

GESCHÄFTSFELDER

Wir haben Kunden in verschiedensten Geschäftsfeldern und Industrien, eins haben sie jedoch alle gemeinsam: Ihre Unternehmen...

Hier weiterlesen

UNSERE UNTERNEHMENSWERTE

Unsere Unternehmenswerte dienen uns als Leitlinien für unser Tun und unser Verhalten. Wir arbeiten hart, um langfristige Werte für unser Kunden...

Hier weiterlesen

Dennis Lysemose Andersen

Sales Manager/Senior Oil Risk Manager